Bee Pure Webshop

Bee Blog


Heilmittel gegen Prostatabeschwerden

25. April 2017. | Discussion

Heilmittel gegen Prostatabeschwerden

Die Prostataerkrankungen suchen mehr als die Hälfte der männlichen Bevölkerung heim. Es erweist sich tatsächlich als dшу meist verbreitete gesundheitliche Störung unter Männern, insbesondere sind diese des späteren Alters betroffen. Am häufigsten leidet man unter drei Prostatakrankheiten: Prostataentzündung, -vergrößerung und -krebs.

Jahrelangen Forschungen zufolge sind Wissenschaftler zu der Erkenntnis gelangt, dass die Prostatavergrößerung durch die Akkumulation von 5-Alpha-Dihydrotestosteron erfolgt, der von dem Hormon Testosteron durch das Enzym 5-Alpha-Reduktase produziert wird.

Weiterhin wurde bestätigt, dass ein der besten Heilmittel zur Bekämpfung der Prostatavergrößerung die Bienenprodukte sind. Insbesondere ist hier die Rede von dem Bienenpollen, der einen Wirkstoff enthält, welcher die 5-Alpha-Reduktase-Hemmer in ihrer Aktivität blockiert und die Entwicklung und den Wachstum der Prostatazellen hemmt.

Neben der Prostatavergrößerung unterstützt der Bienenpollen auch die Bekämpfung der Prostataentzündung.

Außer zu Behandlungszwecken dient der Bienenpollen auch zur Vorbeugung von Prostatabeschwerden. Es ist empfehlenswert, dass Männer über 40 Jahre Bienenpollen auf Tagesbasis einnehmen.

Dank dessen antioxidativen Eigenschaften wirkt Bienenpollen weiterhin heilend bei Magenerkrankungen, psychischen Störungen, Lebererkrankungen, Geschwüren und vielen weiteren.